Ausbildungsbetrieb . . . Zulassungen . . . Ansprechpartner . . . Firmenchronik


Firmenchronik

1906 Die Herren Degen und Göbel gründen die Firma "Degen & Göbel", aus der die Firma GEORG DEGEN hervorgeht.
1932 Der Firmengründer Georg Degen stirbt. Die Firma wird gemeinsam von den Söhnen Georg und Erich Degen weitergeführt.
1933 Wegen Streitigkeiten gründet Erich Degen eine eigene Firma. Der jüngere, Georg führt die Firma GEORG DEGEN mit seiner Frau Ursula weiter.
1940 Trotz Unabkömmlichkeiten in der Firma wird der Firmenchef eingezogen, seine Frau Ursula Degen hält die Firma mit 4 Monteuren in der schweren Zeit über Wasser, bis ihr Mann 1945 zum Glück unversehrt aus dem Krieg heimkehrt.
1944 Der Firmensitz in der Ritterstraße wird vollständig ausgebombt. In Lange Stücken 2 in Wannsee wird der neue Firmensitz aufgebaut und 1945 eingeweiht.
1948 Mit der Währungsreform beginnt der lang ersehnte Aufschwung auch für die Firma GEORG DEGEN.
1961 Mauerbau, durch die Trennung der Stadt verliert die Firma, die im Ostteil der Stadt wohnhaften, dringend benötigten Fachkräfte.
1962 Horst Brunscheen tritt als Ingenieur in die Firma ein und wird 1967 Komplementär der GEORG DEGEN KG.
1972 Die Berliner Bauwirtschaft boomt. Die Firma zieht in größere Geschäftsräume in der Chausseestraße 19 in Wannsee.
1978 Der Senior- Chef Georg Degen verstirbt viel zu früh und unerwartet am 11. August. Die Firma wird von Horst Brunscheen weitergeführt.
1996 Nach intensiver Schulung sämtlicher Mitarbeiter und Reorganisation des ganzen Betriebes erreicht die Firma die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001.
Die Tochter des Chefs, Sabine Brunscheen tritt nach erfolgreicher Lehre und Ingenieurstudium für Energie- und Versorgungstechnik in die Firma GEORG DEGEN ein.
Das 90- jährige Bestehen der Firma GEORG DEGEN wird unter Teilnahme vieler Kunden, Geschäftsfreunden und Mitarbeitern mit einem großem Hoffest gefeiert.
1998 Sabine Brunscheen wird Geschäftsführerin.
2006 Die Firma GEORG DEGEN feiert in einer, für die Baubranche schwierigen Zeit ihr 100- jähriges Bestehen. 

2011

Der langjährige Mitarbeiter Herr Michael Klatt vertritt unser Unternehmen als Prokurist.

2016

Im Jahr des 110-jährigen Bestehens verstirbt unser Chef viel zu früh am 31.März. 54 Jahre hat Horst Brunscheen sein Leben der Firma Georg Degen gewidmet.

Horst Brunscheen

Die Firma wird von Sabine Brunscheen weitergeführt.

<<zurück



Home